Wolkenkuss ist fertig!

Ich freue mich riesig Euch mitzuteilen,

dass "Wolkenkuss" ab dem 1.8. als Ebook

auf Amazon erhältlich ist.  

Gewinnspiele mit Bloggern sind ebenfalls in Arbeit.

Schon gespannt? Ich auf jeden Fall ...

Alles Liebe, eure Luisa.

Meine erste Lesung

 

... fand im Frisörsalon Friedrich statt.

Ich wusste gar nicht, wie toll sich 'Haare machen' und 'Bücher lesen' vereinbaren lassen! Vielen Dank an Claudia Bucher für die tolle Organisation, die Plakate und die Flyer. Vielen Dank auch an die vielen erhofften und unerhofften Besucher. Besonders schön war es, mit Euch hinterher zu plaudern und den einen oder anderen persönlich kennen lernen zu dürfen.

Mondscheinmund ist online ;-)

 

Und wer klopft an unsere Haustür? Der Kaminkehrer!

 

Ich bin überhaupt nicht abergläubisch, habe kein Problem, wenn Katzen egal welcher Fellfarbe meinen Weg kreuzen und den Salzstreuer habe ich schon hundert Mal umgeworfen. Aber jetzt freue ich mich riesig, dass ausgerechnet ein Kaminkehrer vor der Tür steht ;-) Er wünscht mir viel Glück zum Start von "Mondscheinmund" und hat sich sofort bereit erklärt, "Modell" zu stehen. Ich finde, dass hat er richtig toll gemacht.

 

Ich wünsche Euch viel Lesespaß bei meinem neuen Buch und bin offen für allerlei Feedback. Vielleicht habt Ihr Lust, eine Rezension bei Amazon einzustellen? Oder schreibt mir über Facebook - Ich antworte gern.

 

Falls Ihr gerne eine Autogrammkarte hättet, schreibt mir doch bitte eine PN (über Facebook) mit Adresse ;-)))

 

Eure Luisa

Die Weihnachtszeit

steht vor der Tür und ich blicke auf ereignisreiche Monate zurück. Als ich mein Buch im Juni hochgeladen habe, war mir nicht bewusst was alles auf mich zukommen würde: Herzrasen, Aufregung, Spannung, Freude, Panik, Berührung und sehr viele persönliche Nachrichten von Euch.

 

Vielen Dank dafür!

 

Ich hoffe, Euch wird auch mein zweites Buch gefallen, denn an "Mondscheinmund" arbeite ich gerade ständig. Ich habe "Lene und Pip" schon richtig ins Herz geschlossen, auch wenn sie mich manchmal den letzten Nerv kosten. Die beiden sind aber auch so was von stur, süß, anders  ... ;-)

 

In der Bücherei "Di Santo" in Bobingen und in der Bücherei Schmid in Schwabmünchen kann "Ein ganzes Ja" auch als Taschenbuch gekauft werden.  Ich bin ein Fan von "echten Büchern" und finde es toll, wenn man ein Buch in der Hand halten kann - ist vielleicht ein bißchen "old school", aber ich mag's.